interaktiv und modern
Live Events & Videos on Demand
Registrierformular
Branche
Datenschutz*
*markierte sind Pflichtangaben
Beispiel: Teilnahmebedingungen zur Veranstaltung

Veranstaltung

Ihr Event

Veranstalter
Sie

1.  Allgemeines

  • Diese Teilnahmebedingungen gelten für die Teilnahme an der obenstehenden Veranstaltung, ausgerichtet durch den obenstehenden Veranstalter und durchgeführt durch den in München ansässigen Auftragsdatenverarbeiter IMS
  • Der Veranstalter behält sich Änderungen und Ergänzungen dieser Regelungen vor. Mögliche Änderungen und Ergänzungen erhalten Gültigkeit durch die Veröffentlichung auf der Seite xy.com

 

2.  Anmeldung

Die Anmeldung zur Teilnahme an der Veranstaltung ist ausschließlich über die IMS- Eventwebseite möglich. Eine wirksame Anmeldung durch den Teilnehmer setzt voraus, dass der Teilnehmer in der Registrierungsmaske alle erforderlichen Felder ausgefüllt und diese Teilnahmebedingungen akzeptiert hat.

Die Teilnahme an der Veranstaltung kommt erst zustande, nachdem IMS im Auftrag des Veranstalters die Teilnahme gegenüber den Teilnehmern schriftlich via E-Mail bestätigt hat.

 

3.  Datenschutz

Mit der Anmeldung akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen und gestatten uns die elektronische Verarbeitung und Speicherung Ihrer Daten zum Zwecke der Veranstaltungsabwicklung. Dies umfasst auch die Weiterleitung der Daten an die InterMedia Solutions GmbH (IMS), mit der "Ihr Unternehmen" bei der Durchführung der Online-Bundestagung zusammenarbeitet (Datenschutzbestimmungen IMS GmbH). Eine Übermittlung von Daten an weitere Dritte erfolgt nicht.

4.  Urheber- und andere Rechte

Die Vorträge und Veranstaltungsunterlagen sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht für den kommerziellen Gebrauch verwendet werden.


5.  Haftung 

  • Soweit es sich nicht um wesentliche Pflichten aus dem Vertragsverhältnis handelt, haftet "Ihr Unternehmen" für sich und alle Erfüllungsgehilfen nur für Schäden, die nachweislich auf einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung im Rahmen des Vertragsverhältnisses beruhen und noch als typische Schäden im Rahmen des Vorhersehbaren liegen. Sollte aufgrund höherer Gewalt die Veranstaltung nicht durchführbar sein, oder es zu Änderungen des Programms kommen, wird ebenfalls keine Haftung übernommen.
  • Die Veranstaltungen werden von qualifizierten Referenten sorgfältig vorbereitet und durchgeführt. Der Veranstalter übernimmt keine Haftung für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit in Bezug auf die Tagungs- unterlagen und die Durchführung der

 

Stand: 01.01.2030